Ebersheimer

Kammerorchester

gallery/eko logo weiß

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten Mitspielern in allen Instrumentengruppen. Wenn Sie schon immer mal in einem Orchester spielen wollten, dann können Sie gerne unverbindlich in einer unserer Proben vorbeischauen.

 

Probentermin: immer freitags 19:30 -21:30 Uhr

Probenort: Mainz-Lerchenberg

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Mitspieler gesucht!
gallery/02

Please insert information that will be useful to your customers here Please insert information that will be useful to your customers here...

This text should be replaced with information about you and your business This text should be replaced with information about you and your...

gallery/04

You will find the latest information about our company here. You will find the latest information about our company here. You will find the...

Konzerte

gallery/03

You will find the latest information about us on this page. Our company is constantly evolving and growing. We provide wide range of services. Our mission is to provide best solution that helps everyone. If you want to contact us, please fill the...

Ceremony
gallery/julian_mörth_09

Mehr Informationen über Julian Mörth finden Sie auf der Seite www.moerthcomposer.com.

gallery/img_20180922_163828

Das Orchester

Das Ebersheimer Kammerorchester ist ein Liebhaberorchester, das auf 25 Jahre Musikbegeisterung zurückschaut und über ein reiches Repertoire verfügt, das vom Barock über Klassik und Romantik bis zur zeitgenössischen, Populär- und Filmmusik reicht. Sogar eigens für das Orchester komponierte Werke wurden erfolgreich uraufgeführt.

 

Bei uns steht die Freude an der Musik und am gemeinsamen Musizieren an erster Stelle. Jugendliche Musiker und Junggebliebene, erfahrene und Wiedereinsteiger spielen Pult an Pult. Solisten aus den eigenen Reihen bereichern die Konzertprogramme.

Die Konzerte finden jeweils im Frühling und im Herbst statt.

 

Julian Mörth studierte von 2010 - 2014 Klavier an der Johannes- Gutenberg- Universität Mainz bei Prof. Karin Germer und Prof. Andrzej Pikul. Er absolvierte außerdem mehrere Meisterkurse in Südfrankreich bei Janine Laroche und Prof. Jacques Rouvier, sowie in Polen und Spanien bei Prof. Andrzej Pikul. Zudem nahm er 2012 weiteren Kompositionsunterricht bei Cord Meijering.

Julian Mörth komponiert seit seinem neunten Lebensjahr. Neben einigen Werken für Klavier, verschiedene Kammermusikbesetzungen und Orchester komponiert er viel für Chor, angeregt durch seine fünfjährige Mitgliedschaft im Mainzer Domchor. Sein Werk umfasst mittlerweile über 100 Stücke. Für seine Werke wurde er mehrfach bei verschiedenen Kompositionswettbewerben ausgezeichnet.

Seit 2017 leitet Julian Mörth das Ebersheimer Kammerorchester, das schon einige seiner Werke uraufgeführt hat. Außerdem leitet er einige kleinere Gesangsensembles, die sich regelmäßig zu Projekten treffen.

Der Dirigent

Kontakt

Name  
E-mail  
Nachricht  

Martin Schüle

Adresse

Adresse